Schriftzug Reiterhof Weserbergland

Herzlich Willkommen

auf dem Reiterhof "Weserbergland"

Wir freuen uns über euer Interesse an unserem Reiterhof und wünschen euch viel Spaß beim Durchstöbern unserer Seite.

Eure Familie Husmann-Meyer

Anfänger

In unseren Unterrichtseinheiten für Neueinsteiger vermitteln wir die
Grundlagen des Reitens im Einzelunterricht an der Longe. Zusätzlich
dazu wird der erste Umgang mit dem Partner Pferd bei der Vor- bzw. Nachbereitung erlernt.

Teilnehmen können alle angehenden Reiter ab 8 Jahren, aber auch für Wieder- und Späteinsteiger schafft der Longenunterricht eine solide Basis für die weitere reiterliche Ausbildung. Denn hierbei kann man besonders gut auf die individuellen Bedürfnisse sowie Kenntnisstand und Kondition des Reiters eingehen: Angst, Unsicherheit oder Überforderung wird vorgebeugt...

Der Longenunterricht auf dem Pferd unterteilt sich in das Aufwärmen mit Übungen und Spielen, der Lernphase und den Abschlussübungen mit anschließendem Loben des Pferdes. Zu jeder ca. 45 Minuten andauernden Longenstunde gehört entweder die Vorbereitung des Pferdes (Putzen, Satteln, Auftrensen) oder die Nachbereitung (Abtrensen, Absatteln, Versorgen).

Je nach Können und Möglichkeiten des Reiters werden die folgenden aufeinander aufbauenden Lernziele in durchschnittlich zehn Longeneinheiten gelehrt und erlernt:

  • Ausbalanciertes Sitzen in allen Gangarten
  • Leichttraben - „Auf dem richtigen/ falschen Fuß“ - Umsitzen
  • Anreiten - Antraben - Angaloppieren
  • Zügelhaltung mit Gefühl
  • Lenken - „Bremsen“ - Reiten ohne Longe

Die Zeiten für den Longenunterricht gibt es unter Hallenplan.



Download:
hallenplan.pdf (ca. 705 KB)
Zur Ansicht der Dokumente empfehlen wir den kostenlosen Adobe Reader.
Adobe Reader hier downloaden
© 2007-2018 caze werbungLogin